Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Wir möchten Sie als Bürgerinnen und Bürger der Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge über alternative Fortbewegungsmittel informieren und Ihre Fragen beantworten: Wie funktionieren Sharing-Angebote? Welche Alternativen zu meinem bisherigen Pkw habe ich? Brauche ich wirklich einen Zweitwagen? Gibt es in der Region genug Ladepunkte für mein E-Mobil?

Des Weiteren bieten wir Ihnen die Möglichkeit, sich in einer Auswahl von externen Angeboten auszuprobieren, beispielweise können Sie Ihren persönlichen ökologischen Fußabdruck berechnen lassen.

Außerdem lesen Sie hier regelmäßig neue Inhalte zu aktuellen Mobilitätstrends und Projekten aus der Flusslandschaft Eider-Treene-Sorge. Wir möchten Sie überzeugen ein Teil der Mobilitätswende zu sein!

Sie möchten beraten werden?

Gefördert durch

Impressionen