Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Moin,

das Thema Klimaschutz gibt es bereits seit vielen Jahren und ist trotzdem brandaktuell. Die Redaktion vom Radiosender NDR Info hat auf die Entwicklung im internationalen Klimaschutz zurückbeblickt und eine Sendung von 1/4 Stunde erstellt. Dieses können Sie unter folgendem Link nachhören:

https://www.ndr.de/nachrichten/info/Ein-Meilenstein-der-Klimapolitik,audio636242.html

 

Hintergrundwissen:

Als Referenzjahr für alle statistischen Erfassungen im Bereich "Klimaschutz" wurde das Jahr 1990 festgelegt. Wenn es im Reduzierung von Treibhausgasen geht bezieht man sich immer auf das Jahr 1990. Von dieser Jahreszahl haben vorallem Russland und Deutschland profitiert. Deutschland konnte durch die Wiedervereinigung viele Treibhausgase reduzieren. Russland hat am meisten durch den Verkauf von "Verschmutzungsrechten" profitiert.

Das Kyoto-Protokoll wurde 1997 in Japan unterschrieben. 2005 ist es in Kraft getreten. Es ist der erste internationale anerkannte Klimavertrag. 191 Staaten haben dem Vertrag zu gestimmt. Nicht dabei sind die USA. Weitere Infos: https://www.umweltbundesamt.de/themen/klima-energie/internationale-eu-klimapolitik/kyoto-protokoll#entstehungsgeschichte-und-erste-verpflichtungsperiode

Informationen zum europäischen "Green Deal" finden Sie hier: https://ec.europa.eu/info/strategy/priorities-2019-2024/european-green-deal_de

 

Sie möchten beraten werden?

Gefördert durch

Impressionen