Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

In Sparkebüll gibt es eine autonomfahrende Landmaschine, die die Saat ausbringt und Unkraut entfernen kann. Der Feldroboter ist dabei bodenschonend durch das geringe Gewicht und klimaschonend mit seinem elektrischen Antrieb inklusive der Photovoltaikanlage auf dem Dach.

Den gesamten Artikel und weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: https://www.shz.de/lokales/nordfriesland-tageblatt/zukunft-der-landwirtschaft-in-sprakebuell-uebernimmt-ein-solar-roboter-die-feldarbeit-id28282882.html

Oder auf der Seite des Herstellers: https://solar-andresen.com/farmdroid/

 

Sie möchten beraten werden?

Gefördert durch

Impressionen